Waschmittel

SONETT Waschmittel Pulver Konzentrat 1,2 kg

Produktbild: SONETT Waschmittel Pulver Konzentrat 1,2 kg
Bild: Anwendungshinweise
60004

Für weisse & bunte Wäsche, bei 40 - 95°

SONETT handelt ökologisch konsequent und bietet basische Reinigungsprodukte, welche aus Pflanzenölen bestehen und zu 100% biologisch abbaubar sind. SONETT verzichtet auf Rieselmittel, Füllstoffe, optische Aufheller, Phosphate und Enzyme.
 
Das Waschmittel Pulver Konzentrat ist perfekt für bunte und weiße Wäsche aus Baumwolle, Leinen, Hanf oder Mischfasern bei 40 bis 95.
 
Was bedeutet das Baukastensystem?
Du kannst dieses Waschmittel ohne Zusätze verwenden, es sei denn du hast in deiner Gegend hartes Wasser oder du möchtest Deine Wäsche zusätzlich aufhellen. In diesem Fall kommen Nr. 2 und Nr. 3 der Hauptbestandteile des Baukastensystems zum Tragen.
Baukastensystem = 3 Bestandteile: 1. Das Waschmittel 2. ein Enthärter und 3. ein Bleichmittel
 
Warum nicht nur das Waschmittel ohne Zusätze?
Für ein Seifenwaschmittel ist weiches Wasser unbedingte Voraussetzung. Durch das Baukastenprinzip ist die Grundlage geschaffen, die unübertroffenen Vorteile der Seife auch bei härterem Wasser nutzen zu können.
Dank der möglichen Zusätze ist eine optimale Nutzung der einzelnen Stoffe entsprechend dem Verschmutzungsgrad der Kleidung, der Härte des Wassers und dem ganz individuellen Bedürfnis nach dem Weißgrad der Wäsche wirklich möglich.
 
Nicht geeignet für empfindliche Feinwäsche, Wolle und Seide. Hierfür empfehlen wir das SONETT Olivenwaschmittel für Wolle & Seide.
 
- Durch das Baukastensystem ist die Nutzung bei hartem Wasser und eine zusätzliche Aufhellung Deiner Wäsche möglich
- Für bunte und weiße Wäsche aus Baumwolle, Leinen, Hanf und Mischfasern
- Bei weichem oder mittelhartem Wasser ist kein Enthärter nötig
- Alle Öle stammen zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau
- Bio-Pflanzenölseife, ohne Enzyme, ohne Gentechnik
- Baustein 1 im Baukastensystem
- 40 bis 95°
- Vegan
 
Anwendung:
Gebe das Waschmittel entweder direkt auf die Wäsche in die Trommel oder nutze eine SONETT Dosier-Waschkugel, welche du mit Waschmittel gefüllt ebenfalls einfach in die Trommel geben kannst.
Bei hartem Wasser verwende zusätzlich Enthärter, welchen du in die Einfüllschublade der Waschmaschine gibst. Bei weichem oder mittelhartem Wasser ist kein Enthärter nötig, Bleichmittel benötigst Du nur, wenn du Deine Wäsche aufhellen möchtest.
Verwendung:
Perfekt für bunte und weiße Wäsche aus Baumwolle, Leinen, Hanf oder Mischfasern.
Nicht geeignet für empfindliche Feinwäsche, Wolle und Seide.
Hierfür empfehlen wir das SONETT Olivenwaschmittel für Wolle & Seide.

Vegan

Zertifizierungen: Ecogarantie, cse-label

Inhalt: 1,2 kg

Herkunft: Deutschland

Inhaltsstoffe:
Seife aus Pflanzenölen >30% aus kontrolliert biologischem Anbau
Tonmineralien und Silikate 15–30%
Soda 5–15%
Zeolith 5–15%
Kokosfettalkoholsulfat 1–5%
Balsamische Zusätze <1% aus kontrolliert biologischem Anbau / Wildsammlung
Pulverfeuchte 10–15%
 
Biologischer Abbau
Seife aus Pflanzenölen hat die unvergleichliche Besonderheit, unmittelbar nach dem Gebrauch mit dem im Abwasser stets vorhandenen Kalk eine Verbindung einzugehen. Dadurch neutralisiert sich die Seife selbst in ihrer oberflächenaktiven Wirkung (Primärabbau). Dieser Primärabbau geschieht innerhalb weniger Stunden. Die Kalkseife wird dann von Mikroorganismen zu 100% zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut (Sekundärabbau). Äthanol gliedert sich innerhalb weniger Stunden wieder in den Naturkreislauf ein. Neben dem natürlichen Glycerin, das bei der Verseifung aus den Ölen frei wird, setzen wir zusätzlich noch pflanzliches Glycerin ein, das die Feuchtigkeit der Haut bindet. Beim Herstellprozess von Zuckertensid werden aus den pflanzlichen Rohstoffen Stärke, Zucker und Fett Teile entnommen, die in ihrem natürlichen Strukturgefüge jedoch vollständig erhalten bleiben. Daher ist es für die Mikroorganismen relativ einfach, diese Tenside rasch und vollständig zu 100% abzubauen. Seife und Zuckertensid gelten nach OECD als leicht biologisch abbaubar.
Wie funktioniert das Waschmittel genau?
Das Sonett-Waschmittel enthält als Hauptwirkstoff Seife, die aus verschiedenen Pflanzenölen – Palmöl, Rapsöl und Kokosöl – durch Sieden mit Lauge hergestellt wird. Die Öle stammen zu 100% aus biologischem bzw. biologisch-dynamischem Anbau. Seife als waschaktive Substanz vereinigt in sich in einzigartiger Weise alle für den Waschprozess notwendigen Eigenschaften des Schmutzbenetzens, des Schmutzlösens und Schmutztragens. Soda wird hergestellt aus der Umsetzung von Kalk mit Kochsalz. Metasilikat entsteht durch Verschmelzung von Quarzsand und Soda. Soda und Metasilikat verstärken beide durch ihre Alkalität die Waschlauge und fördern das Ablösen vor allem von fettigen Substanzen. Zeolith A und Schichtsilikat haben beide als Ausgangsrohstoff Silikatgesteine. Neben ihrer Eigenschaft, den Kalk im Wasser zu binden, binden diese Substanzen zugleich auch die im Waschwasser gelösten organischen Stoffe und Farbpigmente und verhindern deren Absetzen auf der Wäsche. Fettalkoholsulfat, aus Kokosfett gewonnen, unterstützt die Seife in ihrer Fettlösekraft.
 8,99
 0,75/100g
(3)

Zurück